Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

Mai 2014

Der Fitness Lifestyle und die Macht der Gewohnheit

Was braucht es, um einen athletischen gesunden und fitten Körper zu bekommen bzw. zu erhalten? Anfänger und Laien sehen darin nicht selten eine Reihe von Aufopferungen, während Vollblutsportler sich mit Leib und Seele ihrem Ziel verschreiben und den ewigen Kampf gegen den inneren Schweinehund auf sich nehmen. Der Aufbau von Muskulatur, der Abbau von Körperfett, eine Verbesserung der Kondition ist ein immerwährender Kampf gegen biologische Prozesse. Dies bedarf einer regelmässigen Kontrolle und Anpassung von Trainingsroutinen und Mahlzeiten als Dreh und Angelpunkt ( neben der richtigen mentalen Einstellung! ). Fakt ist, dass man der Natur nicht ihren Lauf lassen darf, da...

Ein wert- und gehaltvoller Brotaufstrich

Mein liebster Brotaufstrich: Cashewnussmus! Schmeckt edel und mild, weniger salzig als Erdnussbutter und ist reich an gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Esse ich i.d.R. morgens auf 1-2 Scheiben Vollkornbrot. Auch auf Reiswaffeln lecker. Eignet sich auch für vegetarische und vegane Ernährung ;-) Erhältlich im Reformhaus oder Reform/Bio Ecke in großen Supermärkten ( ich kaufe es hier in Kiel meist im CITTI Markt in der Bioabteilung ) ...

„Um Erfolg zu haben:

1) wirst Du einige Freunde verlieren 2) wirst Du glauben verrückt zu werden 3) wirst Du ihn Dir fast 100 mal selbst ausreden 4) wirst Du Geld verlieren 5) wirst Du weinen bevor Du ihn bekommst 6) werden Deine Familie und Freunde Dich entmutigen 7) wirst Du 1.000 mal an Dir selbst zweifeln 8) werden Dir Leute ohne Grund Kummer bereiten 9) wirst Du eigenartige Gewohnheiten entwickeln 10) wirst Du erkennen, dass ER ES WERT IST ...

Wie viele Kalorien sind notwendig? Die einfache und bewährte Harris – Benedict – Formel hilft bei der Ermittlung Deines ungefähren Bedarfs

Wie viele Kalorien sind notwendig? Wie viele Kalorien Du pro Tag wirklich zu Dir nehmen musst, hängt von Dir ab. Es gibt Menschen die kommen mit 1000 - 1500 Kcal. pro Tag aus und andere haben den Stoffwechsel eines Kolibris und können essen ohne zuzunehmen. Es hängt alles von Deinem Stoffwechsel, Deiner Aktivität im Alltag, Deiner beruflichen Situation, Deinem Alter und Geschlecht, Deinen Erbanlagen ab - und davon was Du Dir in Deinen Mund stopfst und wann Du das tust. Brauchst Du etwas, woran Du Dich festhalten kannst? Eine bewährte Methode ist die Harris - Benedict - Formel. Du benötigst einen Taschenrechner...

Aus Fehlern lernen

Wir müssen uns selbst dazu verpflichten, aus unseren Fehlern und falsch getroffenen Entscheidungen zu lernen, statt uns über sie zu beklagen und Selbstvorwürfe zu machen, sonst sind wir dazu verflucht unsere Fehler in Zukunft zu wiederholen. Wenn Du in eine Phase in Deinem Leben kommen solltest, in der Du das Gefühl hast den Boden unter Deinen Füssen zu verlieren, erinnere Dich daran, daß es keine Fehler im Leben gibt. Es sind nur Ergebnisse. Wir neigen dazu, negative Überraschungen die uns das Leben bringt, als Probleme zu bezeichnen. Diese "Probleme" sind in Wirklichkeit nur Herausforderungen! Wir nennen Sie dann aber Probleme...

„Muskelmacher“ Thunfisch

Thunfisch - Die schnellste Art, Deine Muskeln zu füttern: Dose auf, Gabel rein und die Proteine in den Mund befördern. Thunfisch punktet durch den Protein - Gehalt ( 21,5 Gramm pro 100 Gramm ), aber auch mit einer sehr hohen biologischen Wertigkeit von 92 - Dein Körper baut das Protein des Thunfischs fast komplett in Muskeln um. Einen entsprechenden Trainingsreiz natürlich vorausgesetzt ;-) Ohne Training baut das beste Protein der Welt keine Muskeln auf! Versteht sich, aber unfassbarer Weise ist das tatsächlich nicht jedem klar! Übrigens hilft Thunfisch auch beim erhalt von wertvollem Muskelgewebe bei sehr strenger Diät. Sportliche Grüße, Philip Lange ...

Ein „scharfer würziger“ Tipp für eine beschleunigte Körperfettververbrennung:

Ist Dir aufgefallen das Du bei scharfen Gerichten, z.B. bei Thailändischen/Indischen Essen, ins Schwitzen kommst? Dies liegt meist an den Gewürzen darin. Diese erhöhen Deine Körpertemperatur ( Thermogenese ) und Dein Körper, stets nach einem Gleichgewicht strebend, drosselt diese wieder runter. Dabei erhöht sich Dein Stoffwechsel da Dein Körper mehr Energie verbraucht bei der Regulierung ...

Warum sind Heidelbeeren Booster für das Immunsystem?

Heidelbeeren sind sehr wertvolle kleine Nährstoff Bomben, da sie sich durch einen hohen Bioflavonidgehalt auszeichnen. Die Beeren haben einen besonders hohen Gehalt der sekundären Pflanzenstoffe Anthocyanen und Petrostilben und wirken 50mal stärker antioxidativ als die berühmte Vitamin C und E Kombination! Diese sekundären Pflanzenstoffe wirken sich daher sehr positiv auf das Immunsystem, das Gehirn, Krebshemmend, Cholesterin, und Blutdruck aus. Heidelbeeren sind also durch Ihre Gesundheitsfördernde - protektive Wirkung der perfekte Snack zwischendurch oder Beigabe für Yoguhrt, Quark oder ein sommerliches Eis am Wochenende ;-) ...