Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

Blog

Die Sechs elementaren Gründe für die Zellatrophie

Wenn sich Zellen durch Zellsubstanzverlust zurückbilden, nennt man dies eine Atrophie. Atrophie ist eine Art Anpassungsreaktion. Nach Ansicht von Dr. Stanley Robbins von der Harvard Medical School gibt es sechs elementare Ursachen für Atrophie:

  1. Zu wenig Belastung/Bewegung
  2. Verminderte Sauerstoffversorgung
  3. Ungenügende Blutversorgung ( z.B. von Organen )
  4. Verlust der Endokrinen Stimulation
  5. Ungenügende und falsche Ernährung
  6. Altern

Auf die ersten fünf Punkte können wie Einfluss nehmen. Durch Bewegung nimmt der Körper mehr Sauerstoff auf. Bewegung verbessert die Blutzirkulation und versorgt unsere Organe mit Blut ( dem Träger von Nährstoffen, Sauerstoff usw. ). Mehr Bewegung regt auch unsere Fortpflanzugsorgane an und damit das Endokrine System. Auch die Ernährung liegt in unserem Einflussbereich. Wir können dafür sorgen genug von den richtigen Lebensmitteln und Nährstoffen zu uns zunehmen.

Das Altern selbst können wir natürlich nicht stoppen, aber wir können durch ein gezieltes Trainings- und Ernährungsprogramm die Zellatrophie vermindern und länger hinauszögern. Somit Altern wir körperlich und geistig weniger schnell und offensichtlich.

Bleib gesund und lange aktiv und jung 😉

Philip Lange

No Comments
Add Comment
Name*
Email*