Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

September 2014

Starte durch!

Du kannst mit ein paar kleinen Veränderungen Deine Gesamtsituation verbessern: Deine Essgewohnheiten, Deine Konstitution und dadurch auch Dein Aussehen, Deine Ausstrahlung und Dein Lebensgefühl. Und am Ende wartet ein neues Schicksal auf Dich. Sylvester Stallone schrieb als sehr junger Mann ( lange vor Rocky ) einmal etwas auf, das sich heute ziemlich sentimental anhört. Er sagt über dieses Zeilen, das er damals so gefühlt hat und sich auch heute noch so fühlt. Es lautet folgendermaßen: "Einmal im Leben, für einen sterblichen Moment lang, muss man nach der Unsterblichkeit greifen. Wenn man das nicht tut, hat man am Ende nur existiert und nicht...

Die Einkaufsliste zusammenstellen

Damit man nicht in Versuchung kommt, die falschen Dinge zu essen, sollte man nur Nahrungsmittel im Haus haben, die in Dein Programm passen. Sorge schon beim Einkaufen dafür, dass nur "erlaubte" Lebensmittel in den Einkaufswagen kommen. Aber genauso wichtig ist es, die richtigen Nahrungsmitttel in ausreichender Menge gelagert zu haben. Kaufe genügend ein, um immer einen Vorrat für ein paar Tage zu haben. Plane Deine Mahlzeiten bevor Du einkaufen gehst und kaufe nur hochwertige Lebensmittel. Und am besten gehst Du gesättigt und nicht unterzuckert und mit heißhunger Einkaufen ;-) Stay strong! Philip ...

Muss man sich immer gesund und sauber ernähren?

Fakt ist, ein Patzer hin und wieder ist okay. Allerdings soll dies auch nicht als Freifahrtschein verstanden werden sich bei jeder Gelegenheit eine kleine oder gar größere Sünde zu erlauben ;-) Solltest Du tatsächlich mal "schwach" geworden sein, lasse Gnade vor Recht ergehen, wenn Du mal ein bisschen zu wenig oder zu viel gegessen hast. Finde Dich einfach damit ab und mache am nächsten Tag wieder mit Deinem Trainings - und Ernährungsprogramm weiter. Man darf sich wegen eines Ausrutschers nicht selbst verdammen, denn das raubt Dir nur Energie und Konzentration. Du kannst es trotzdem schaffen! Es ist nicht schön, mitanzusehen, wie...

„In dem Augenblick,

in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materiellen Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte. Was immer Du kannst, beginne es. Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie. Beginne jetzt!" Johann Wolfgang von Goethe ...