Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

Blog

Tipps für den Muskelaufbau

Im folgenden gebe ich Dir ein paar Tipps, die Dir beim Muskelaufbau von großen Nutzen sein werden:

  • Grundübungen: Das Training sollte aus speziellen Übungen und Grundübungen bestehen
  • Kontinuierliche Spannung: Durch das Einschränken des Bewegungsradius bei Druckübungen wird die Muskelatur kontinuierlich unter Spannung gehalten.
  • Muskelversagen: Die meisten Sätze werden bis zum Muskelversagen betrieben.
  • Trainingsintensität: Techniken wie Supersätze, Reduktionssätze, Teilwiederholungen,Negativ Wiederholungen und kurze Pausen erhöhen die Trainingsintensität.
  • Zielmuskelatur: Jede Übung zielt auf einen bestimmten Muskelbereich ab, z.B. Bankdrücken für die Brustmuskulatur, Langhantecurls für den Bizeps
  • Prioritätsprinzip: Schwächen an erster Stelle im Training bearbeiten, um die Symmetrie zu verbessern.
  • Korrekte Ausführung: Dank korrekter Ausführung steht die Muskulatur über den gesamten Bewegungsablauf unter Spannung und die Verletzungsgefahr wird reduziert
  • Abwechslung: Regelmässige Abwechslung ist wichtig. 
No Comments
Add Comment
Name*
Email*