Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

Juni 2016

Anerkennung gewinnen

Verlange von Dir stets das Beste. Egal ob mit Worten oder Taten, mache es Dir zur Aufgabe, nur Dinge zu tun, auf die Du und andere Menschen stolz sein können. Am Ende eines jeden Tages solltest Du Dir folgende Fragen stellen: "Habe ich heute wirklich mein Bestes gegeben?" "Bin ich durch meine Worte und Handlungen eine bessere und tüchtigere Person geworden?" Sei ehrlich bei den Antworten. Es geht darum, das man sich nicht nur körperlich entwickelt ( schlanker und/oder muskulöser ), sondern sich auch gefühlsmäßig und geistig weiterentwickelt. Dies ist ein Grund warum Lesen zu meinen größten Leidenschaften gehört. Man muss sich bei den...

Ganze Eier oder nur Eiklar?

Neben Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Proteinshakes sind nur wenige Proteinquellen in der Sportler Ernährung so vorherrschend wie das Protein des Eiklars ( im folgenden Eiweiß genannt ). Dies aus gutem Grund, denn Eiweiß ist nämlich eine reine Proteinquelle und enthält fast 100% seiner Kalorien aus diesem Markronährstoff, praktisch ohne Fette oder Kohlenhydrate. Wenn Du also Protein aus einer vollwertigen Quelle mit nur wenigen Kalorien zu Dir nehmen möchtest, ist Eiweiß kaum zu schlagen. Ganze Eier enthalten auf der anderen Seite beträchtliche Mengen an Kalorien und Mikronährstoffen im Eigelb. Des weiteren enthält das Eigelb gesunde Fette und Cholesterin - notwenig für die Produktion von...

Intensivwiederholungen – Pro und Contra

Intensivwiederholungen ( auch Erzwungene Wiederholungen genannt ) sind eine phantastische Möglichkeit die Trainingsintensität zu erhöhen. Nachdem ich den Punkt des Muskelversagens während eines Trainingssatzes erreicht habe, hilft mir mein Trainingspartner etwas, so dass ich gerade noch in der Lage bin, ein oder zwei Wiederholungen zusätzlich zu schaffen. Dies garantiert, dass der Muskel auch tatsächlich bis zur völligen Erschöpfung trainiert wird. Dennoch bin ich der Meinung, Intensivwiederholungen sollten nur ab und zu verwendet werden, und zwar aus zwei Gründen: Wer diese zu häufig ausführt, dessen Kraftniveau kann etwas zurückgehen, da letzendlich der Trainingspartner einen Teil der Belastung übernimmt und der Körper es...

Für den Muskelaufbau die richtigen Zusatzpräparate zur richtigen Zeit

Ein Eiweiß-/Kohlenhydratgetränk ( oft auch Weight Gainer genannt ) kombiniert mit BCAA´s, Glutamin und Creatin Monohydrate direkt nach dem Training versorgt den Muskel an Ort und Stelle mit wichtigen Makronährstoffen bzw. Aminosäuren, so dass die Erholungs- und Aufbauprozesse schneller vonstatten gehen. Achte darauf, Deinen Gainer spätestens innerhalb einer Stunde nach dem Training zu konsumieren, da der Körper während dieser wichtigen Zeitspanne die zweifache Menge an Kohlenhydraten doppelt so schnell speichern kann ( durch eine erhöhte Insulinsensibiltät ). Dieser Zeitpunkt ist ideal, um die Glykogenspeicher der Muskelzellen wieder aufzufüllen, damit Du auch für Deine nächste Trainingseinheit ausreichend Energie zur Verfügung hast....

Eine starke sexy Ikone und Vorreiterin

Happy Birthday Marilyn Monroe! Die Ikone wäre heute 90 Jahre alt geworden. Weniger bekannt ist, dass sie sich u.a. mit Krafttraining für Ihre Rollen in Form gebracht hat. Und dies bereits 1952! Also lange lange vor der heutigen Fitnesswelle und sogar 10 Jahre bevor Arnold Schwarzenegger als 15 jähriger mit dem Training angefangen hat. Glücklicherweise verlieren immer mehr Frauen ihre Scheu vor Widerstandstraining ( egal ob mit dem eigenen Körpergewicht, Hanteln oder Geräten ) und die Angst zu muskulös zu werden. Strong is the new sexy ...