Philip Lange – Personal Trainer und Coach

FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Top

Immunsystem Tag

Ein gesunder Geist sitzt in einem gesunden Körper

Das lateinische "mens sana in corpore sano", auf Deutsch: "ein gesunder Geist sitzt in einem gesunden Körper", ist wohl das älteste Sprichwort über die Gesundheit. Psychische Probleme greifen auf den ganzen Körper über. Chronischer Stress aufgrund von finanziellen Problemen, Ehestreit, Einsamkeit, schlechten Arbeitsbedingungen und familärem Chaos kann zu ernsthaften Problemen für die Gesundheit führen wie Immununterdrückung, Bluthochdruck, Asthma, Tumorprogression und Herzkrankheiten. Bei Stress werden mehr Kampf- oder Fluchthormone ausgestoßen wie Adrenalin und Cortisol, die wiederum Entzündungen fördern. Normalerweise sind das natürliche Reaktionen auf die natürlichen Herausforderungen. Chronischer Stress aber führt zu körperlichem Abbau und Krankheiten. Zu den Strategien für eine...

Natürliche Antioxidantzien

Natürlich kann man Antioxidantien in Tabletten - Form zu sich nehmen, aber die natürliche Nahrung enthält ebenfalls einen guten Anteil dieser wichtigen Substanzen. Besonders große Mengen an Antioxidantzien findet man in Obst und Gemüse, das eine grelle Farbe aufweist. Beta - Carontin: Karotten, Kürbis, Yams, Paprika, Broccoli, Spinat, Mango, Papaya, Aprikosen, Honigmelone, Tomaten und verschiedene Blattgemüse (wie z.B. Kohl, Grünkohl, Kohlrabi und Rüben) Vitamin C: Zitronen, Orangen und Grapefruit, sowie deren Säfte, aber auch Melone, Beeren, Weißkohl, Tomaten und Parika.  Vitamin E: Meeresfrüchte, Fisch- und Pflanzenöle, Nüsse und Körner Kupfer: Krebse, Vollkorn - Produkte, Gemüse und Nüsse Magensium: Vollkorn - Produkte, Gemüse und grünes Blattgemüse Selen: Meeresfrüchte, Rindfleisch und Vollkorn - Produkte Zink: Rindfleisch,...

Wasser – Das Element des Lebens

Gleich hinter Sauerstoff ist Wasser das wichtigste Element für uns Menschen. Ohne Nahrung kann der Mensch mehrere Wochen überleben, ohne Wasser in etwa drei Tage, ohne Sauerstoff nur wenige Minuten. Der menschliche Körper besteht zu 60-70% aus diesem Grundelement ( das sind bei 70 kg Köpergewicht immerhin 40-50 Liter ). Es erfüllt zahlreiche Aufgaben, unter anderem: Baustein: Wasser wird für die Elastizität der Knorpel, der Menisci und der Bandscheiben benötigt Mittel zur Regulierung des Wärmehaushaltes: Die Verdunstung von einem Liter Wasser über die Haut entzieht dem Körper ca. 580 Kalorien an Wärmeenergie und schützt den Körper so vor Überhitzung Reaktionspartner: Das Wassermolekül ist Reaktionspartner...

Vorteile von tiefgekühlten Lebensmitteln

1. Sie enthalten NICHT weniger, manchmal sogar mehr, Nährstoffe als frische Lebensmittel ( Obst und Gemüse werden fast unmittelbar nach der Ernte schockgefroren. Also gehen sie durch die Hände von weniger Menschen. Zudem werden sie normalerweise in Verpackungen verkauft, die undurchlässig sind für Licht. So bleiben alle, zumindest nahezu alle, Nährstoffe der Lebensmittel enthalten ) 2. Sie sind praktisch ( Sind meist schon geputzt, geschält und geschnitten. Der Inhalt kann oft direkt in die Pfanne gegeben werden ) 3. Sie helfen, Geld zu sparen ( In Beuteln sind oftmals größere Mengen enthalten. Da Aufbewahrung meist im heimischen Tiefkühlfach, kein verderben und somit...

50 sehr gute Gründe für ein regelmässiges Training

Es hebt Deine Stimmung Vebessert die Lernfähigkeit Bildet und verstärkt Dein Selbstvertrauen Hält Deine Gehirnfunktionen und Denken fit Hält Deinen Körper fit & handlungsfähig Stärkt Deine mentale Gesundheit Stärkt Dein Immunsystem Baut Stress ab Lässt Dich glücklicher fühlen Hat Anti - Aging Effekte Vebessert Hautton und Farbe Verbessert Deine Schlafmuster Hilft Schlaganfälle vorzubeugen Verbessert Gelenkfunktionen Verbessert die Körperkraft Lindert Angst Verschärft die Erinnerungsfähigkeit Stärkt und verbessert die persönliche Produktivität Hilft Süchte zu kontrollieren Verbessert das kreative Denken Verbessert das eigene Körperbild ( und in den Augen anderer ) Gibt Dir Selbstbewusstsein Hilft Dir in Deinem Leben fokussiert zu bleiben Verbessert Deine Essgewohnheiten Erhöht die Chance auf ein langes Leben Stärkt Deine Knochen Stärkt Dein Herz Verbessert Deine Haltung Beugt Erkältungen vor Verbessert den Appetit Verbessert die Cholesterinwerte Verringert das Riskio (...

Warum sind Heidelbeeren Booster für das Immunsystem?

Heidelbeeren sind sehr wertvolle kleine Nährstoff Bomben, da sie sich durch einen hohen Bioflavonidgehalt auszeichnen. Die Beeren haben einen besonders hohen Gehalt der sekundären Pflanzenstoffe Anthocyanen und Petrostilben und wirken 50mal stärker antioxidativ als die berühmte Vitamin C und E Kombination! Diese sekundären Pflanzenstoffe wirken sich daher sehr positiv auf das Immunsystem, das Gehirn, Krebshemmend, Cholesterin, und Blutdruck aus. Heidelbeeren sind also durch Ihre Gesundheitsfördernde - protektive Wirkung der perfekte Snack zwischendurch oder Beigabe für Yoguhrt, Quark oder ein sommerliches Eis am Wochenende ;-) ...

Sportwissenschaftlichen Empfehlungen für die täglich Eiweißaufnahme

Lasse von Deinem Arzt Deinen Eiweißspiegel messen. Mit 6 g/dl fühlst Du Dich Müde und ohne Energie. Mit 7 g/dl geht es Dir durschnittlich gut. Mit 8 g/dl bist Du dynamisch, aktiv und lebenslustig. Die Sportwissenschaftlichen Empfehlungen für die täglich Eiweißaufnahme lauten wie folgt: Normalperson: 0,8 - 1,0 g Ausdauersportler: 1,2 - 1,4 g ( eher 1,5 - 2,5 g ) Spielsportler: 1,2 - 1,5 g Kraftsportler: 1,4 - 1,8 g ( eher 2,0 - 3,0 g ) Kraftausdauersportarten: 1,3 - 1,6 g ( eher 2,0 - 3,0 g ) ...

„Geheimtipp“: Apfelessig

Beim nächsten Einkauf lohnt es sich Apfelessig in den Einkaufswagen zu legen und diesen künftig zu nutzen weil es einen großen gesundheitlichen Nutzen liefert und sogar heilsame Wirkung haben kann. Die alten Ägypter benutzen ihn zur Wundheilung. Hippokrates, der Vater der modernen Medizin, fand heraus , dass Apfelessig wie ein natürliches Antibiotikum wirkt. Kolumbus hatte Fässer davon auf seinem Schiff geladen, um Skorbut ( Vitamin C Mangel ) zu verhindern. Es enthält Cholesterinsenkendes Pektin sowie Mineralien wie Kalium, Phosphor, Natrium, Magnesium, Kalzium, Schwefel, Eisen, Flour und Silizium. Zudem bringt es den pH - Wert des Körpers wieder ins Gleichgewich...